Der Algorithmus zum Erfolg und Ertrag

Berechne schon Heute deine Erfolge von Morgen

Sie versuchen noch immer die Dinge möglichst richtig zu machen, anstatt die richtigen Dinge zu tun?[!]

Ertrag ist das Gegenteil von Aufwand. Viele von uns betreiben einen ständig wachsenden Aufwand – beruflich und privat. Immer noch höre ich, bezogen auf den Ertrag einer der größten Hemmnisse: Meinen Sie beruflich oder Privat?!
Angenommen ihr Beruf ist ihre Berufung und Sie sind authentisch, werden Sie sich in beiden Situationen identisch verhalten! Richtig?!

Und so werden Sie den Ertrag auch privat erzielen. Mag es die glückliche Beziehung sein, die Kontinuität der Harmonie oder der familiäre Zusammenhalt – all das und noch mehr wird ihr Ertrag im Lebensglück, Leichtigkeit und Lebendigkeit sein.

Sie trennen ihr berufliches und privates Verhalten nicht – dann tun Sie bereits den ersten förderlichen Schritt zum Ertrag/Ergebnis.

Zunächst möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich Menschen bevorzuge die Vorleben und Leben was Sie sagen oder schreiben. Oder gehen Sie gerne zu einem Zahnarzt der Ihnen Mundhygenie, gesunde Zähne und Zahnfleisch erläutert und Ihnen das Gegenteil entgegen lächelt?! Sollte Sie mein persönliches Erfolgsbeispiel interessieren, kontaktieren Sie mich gerne. Die Erträge unserer Kunden sehen durch die folgende Vorgehensweise wie folgt aus:

  • Vertriebstraining München – Steigerung der Kundenrückgewinnungsquote von 4 % auf 29,79%!
  • Verkaufstraining München – Steigerung des Margenertrag von 2,5 auf 31 %!

Haben Sie sich schon öfters gefragt, was wirkliche Erfolgsfaktoren sind? Sie wundern sich, dass ihr Aufwand (Gegenstück von Ertrag) immer größer wird und Sie dennoch keinen Kontinuierlichen Erfolg haben? Sie sehen und erleben Mitbewerber mit geringerer Qualität, weniger Engagement und im Social Media kaum vertreten,
doch steigt deren wirtschaftliches Wachstum stetig! Bis hin zu dem französischen Yachten Designer der bis heute weder eine Visitenkarte noch eine Homepage hat und Sie trotzdem 2 Jahre auf einen Beratungstermin warten müssen?! (Anmerkung: Der Bau beginnt dann erst in 5 Jahren)

Was ist das Geheimnis von kontinuierlichem und steigendem Erfolg?

ERTRAG/ERFOLG IST DER ALGORITHMUS AUF WERTE

Alternativ verständlich ausgedrückt: Zahlen (wirtschaftliches Ergebnis) sind ein Algorithmus auf Werte. Algorithmus ist eine eindeutige Handlungsvorschrift zur Lösung eines Problems oder eine Klasse von Problemen. Bezogen auf unser Thema Ertrag kann dies zum Beispiel ihr Umsatz- und Ertragsproblem sein. Dies kann sehr unterschiedlich sein und beginnt bei der faktischen TATsache (hier steckt die TAT dahinter worauf ich noch gesondert zurück komme), dass Sie zu wenig Umsatz machen, Sie machen den einen Monat soviel – den anderen fast keinen – das eine Quartal läuft gut, das andere wieder schlecht – oder vergangenes Jahr war Klasse, dieses Jahr läuft so gut wie nichts. Oder viel zu wenig, um überhaupt in den Ertrag zu kommen. Also ist ihr persönlicher Aufwand, ihr Engagement und Einsatz hoch, doch am Ende kommt wenig, zu wenig oder nichts dabei heraus?!
Bevor Sie jetzt sagen: „ Nein Nein, nichts ist übertrieben“ – könnte die Definition von Ertrag so aussehen, dass Sie von ihren Zinserträgen leben können? Oder der Ertrag ihrer langjährigen Arbeitsleistung so ist, dass Sie ein passives Einkommen (Einkommen ohne unmittelbare Arbeitsleistung) generiert haben?

Genügt es gerade zum Leben oder noch nicht einmal das richtig, weil Sie täglich den Druck und Sorgen der finanziellen Situation tragen .. Sie nicht Wissen wie Sie mit der nächsten Steuerzahlung umgehen sollen …. Sie abhängig sind, von der Entscheidung anderer Menschen oder gar damit ihre Beziehung belasten (Gegenteil von Leichtigkeit – ist die Last)?! Anstatt den Weg auch zur finanziellen Freiheit zu haben!

Warum ich das etwas ausführe? Weil nur wenn wir beginnen hin zu sehen, was wirklich ist – sehen was die Situation ist, Bewusstsein und Ja dazu sagen, werden wir die einzelnen Erfolgsschritte gehen können. Überspringen funktioniert hier so wenig wie die TATsache, dass Sie von der Bezirksliga auch nicht direkt in die Bundesliga aufsteigen!

Tipp: Sollten Sie sich dazu sinnvolle externe Unterstützung suchen, achten Sie darauf, dass Ihnen nicht schon zu Beginn ein „Köder“ mit dem Motto: Überspringen Sie mit uns gleich alles was Ihnen dazu im Weg liegt. Denn Sie Wissen ja, nach der Bezirksliga kommt zunächst die Landesliga – bevor Ihnen jemand einreden will, dass Sie mit ihm gleich in der Champions League spielen!

Zurück zum Erfolgsweg für Ihren Ertrag. Algorithmen entstehen aus endlich vielen, wohldefinierten Einzelschritten. Wohldefiniert bedeutet in der Mathematik das Objekt und zur Persönlichkeit – also zu Ihnen – die charakteristischen Eigenschaften.
Teil unseres Charakters sind Ethik, Moral und das Leben von Werten. Denn wir sind keine Insekten die Gene weiter vererbt bekommen, sondern können uns frei entscheiden, was und wie wir leben (nicht leben wollen). Auch der vermeintlich einfache Weg ist eine Entscheidung – oft bringt er uns nicht zum gewünschten Ziel oder eben in den Ertrag.
Mit der Entwicklung der Sprache ersannen die Menschen es von einem riesen Vorteil für ihr Zusammenleben an, Verhaltensregeln – Gebote – Gesetze – Ethik – Moral und Werte zu definieren und zu leben. Und dadurch sehen Sie was Sie zum Ertrag bringt – ob im privaten Zusammenleben oder dem Wunsch, dass ihre Kunden mit Ihnen sprichwörtlich zusammen leben (vielleicht hier genauer, dass Sie sofort bei einem möglichen Auftrag als erstes an Sie denken und nur mit Ihnen handeln!)

Der Algorithmus Begriff aus abstrakter Sicht trat zunächst in der Mathematik mit Zahlen auf und diente der Aufgabenlösung. Diese Logik der Lösung von Aufgaben (ihre könnte der Ertrag sein) wurde in der Philosophie dem Bewusstsein des Menschen verschrieben.

Bewusstsein = Klarheit über mein Handeln, Tun und Leben (Vorleben – Ehrlich zu sich selbst)
Mathematische Formel zum persönlichen Erfolg!

WAS ist die Aufgabe? Aufgabe = ERTRAG und ERFOLG oder weniger Aufwand

WIE zu ist es zu erreichen?
Dazu haben alle erfolgreichen und wertvollen Menschen zunächst in aller Tiefe – Ehrlichkeit (es stimmt was ich sage, ich handle was ich schreibe – es stimmt wirklich zu 100% immer, unabhängig von der Situation) und dem Bewusstsein über ihr Handeln bisher betrachtet. Und dies zu Ihrer eigenen Verantwortung mit der Klarheit der Antworten zu 100% mit JA oder NEIN beantwortet (dazwischen gibt es nichts, oder nach dem Motto: ……es gab Situationen wo ich ehrlich war – entweder bin ich es zu 100% oder nicht!).

IST Situation und mit 100% Ehrlichkeit im Leben – gegen welche eigenen Verhaltensregeln habe ich verstoßen? – gegen welche eigenen Gebote habe ich verstoßen? – gegen welche eigenen/oder gegebenen Gesetze habe ich verstoßen? – gegen welche eigene Ethik habe ich verstoßen? – gegen welche eigene Moral habe ich verstoßen? – gegen welche eigenen Werte habe ich verstoßen?

Tipp: Nicht nur lesen – die Fragen und Ihre Antworten mit all den tatsächlichen Widersprüchen aufschreiben und damit aufdecken.

Kontinuierlicher Ertrag schriftlich NEU definiert:

– Wie lauten meine Verhaltensregeln!
– Wie lauten meine Gebote!
– Welche eigenen Gesetze lebe ich!
– Welche gegebenen Gesetze lebe ich!
– Wie lauten meine ethischen Aspekte!
– Was ist meine Moral!
– Wie lauten meine Werte nach Prioritäten!

Tipp dazu: All dies lässt sich neu definieren und benötigt keine Reflexion aus dem Verhalten in der Vergangenheit. Ist es mir in der Vergangenheit in unangenehmen oder schwierigen Situationen Ehrlich zu sein, darf es dennoch je nach Priorität auf Platz 1 stehen. Mit dem Bewusstsein und der Tiefe es ab heute täglich – ob privat oder beruflich zu 100% zu leben!

Um einen Benchmark von wertvollen und erfolgreichen Menschen Ihnen mitzugeben, sind folgende Werte meist in den TOP Platzierungen:

o Ehrlichkeit
o Zuverlässigkeit
o Kompetenz
o Ehre
o Menschlichkeit
o Respekt
o Qualität
o Pflichtbewusstsein
o Gerechtigkeit
o Vertrauen
o Tatkraft
o Verantwortung
o Zusammenhalt
o Flexibilität
o Selbstwert

Wohl gemerkt, dass sind selbstverständlich nicht alle Werte und dennoch wird die Herausforderung klar, denn der Ertrag kommt, wenn ich meine Werte zu 100% in jeder Lebenssituation in der TAT lebe!

Jetzt kommen die Mathematischen Zahlen hinzu, die Ihnen den künftigen Ertrag vorausberechnen:

Jeweils eine 1 für ein JA zu 100% im täglichen Leben der WERTE, ETHIK, MORAL, GEBOTE, GESETZE und VERHALTENSREGELN gelebt!

6 pro Tag – 42 pro Woche – 180 pro Monat – 540 pro Quartal – 2160 pro Jahr
(Multipliziert mit ihrem Stundensatz, Honorar, Lohn, Gehalt)

und die 0 für NEIN oder nur an 2 Tagen von 7, doch leider gibt es über diese Art und Weise keine Ertragsnachweise und dies wird seine Gründe haben.

Sind WERTE wirklich so wichtig und warum? Schauen Sie selbst wo überall und in welchen wichtigen Aspekten der WERT mit drin steckt: WERT-voll, – angabe, – besitz, – betrag, – igkeit, – objekt, – fühlend, – sendung, – schöpfung, – summe, –
Die Liste ist schier unendlich.
Herz und Hirn fühlen sich in einer Partnerschaft, ob beruflich oder privat wohl, wenn die entsprechenden Werte wirklich gelebt werden. Sie Wissen, dass ihr Partner immer ehrlich zu Ihnen ist. Sie im Vertrauen durch seine stetige Zuverlässigkeit und erleben seine Menschlichkeit in einer kontinuierlichen Hilfsbereitschaft.
Mitarbeiter die in einer lebensWERTEN Organisation arbeiten, fragen sich nicht jeden Morgen warum sie überhaupt arbeiten gehen! Etwas WERTvolles werde ich immer als WERTsendung verschicken und es macht ja auch Sinn, meine Entscheidungen nach WERTigkeit zu treffen!

Denn wie wertvoll ist heute zum Beispiel ein Handwerker, der zuverlässig um 08.00 zur Besichtigung kommt. Der Ihnen ehrlich begegnet, dass es zwei Optionen für ihr Anliegen gibt. Der vertrauensvoll genau am darauffolgenden Mittwoch das schriftliche Angebot liefert, mit der Gewährleistung den Auftrag innerhalb von 3 Tagen abgewickelt zu haben. Und trotz Mehraufwand dem Angebot treu bleibt! Empfehlenswert?!

Aus unserer Erfahrung heraus sehen wir dieses Thema als einer der größten Veränderungen an, nach dem sich der Mensch gerade sehnt. Egal ob es die WERT-schätzung im Unternehmen ist, oder die eigene. Das höher, mehr und schneller ist am Ziel angekommen und hat durch „ausgebrannte“ Menschen wahrhaftig verbrannte Erde hinterlassen. Es gibt die SehnSUCHT nach Verlässlichkeit, Ehrlichkeit, Tiefe und Vertrauen – empathische Ethik und Moral!

Empfehlung: Sollten Sie sich in diesem Prozess begleiten lassen, achten Sie darauf, dass die Begleitung Ihnen nachweislich aus eigenen, tiefen und nachvollziehbaren Belegen Ertrag und Erfolg darstellen wird. „Geschichten“ über andere kennen wir viele – Vorleben hilft, begleitet und unterstützt Sie nachhaltig!

Als wunderbares „Geschenk“ on Top liefert dies den Selbstwert gleich frei Haus – denn Selbstwert entsteht, wenn ich zu 100% die Dinge tue (Werte leben) wenn ich gesagt, oder geschrieben habe, dass ich Sie täglich TUE[!]

Viel Erfolg auf ihrem Weg zu einem noch wertvolleren und erfolgreicheren Menschen[!]

Interesse? Kontaktieren Sie uns!