Hochleistungs-Teamtraining

Wissen, was im „Wir“ steckt…

  • Synergieeffekte produktiv nutzen
  • Mitarbeiter durch Entfaltungsräume motivieren
  • Teamgeist fördern

Im Großen und Ganzen…

Wenn es um Teamarbeit geht, ist es wie mit Feuer – man muss erst etwas Energie investieren, um am Ende viel Energie zu gewinnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Team so anleiten, dass es am Ende für eine Sache wirklich brennt. Nachhaltige Teamstärke statt kurzfristigem Strohfeuer – das ist unser Ziel.

Unsere wichtigste Prämisse ist dabei der Ansatz der „Übersummativität“, den die Ganzheits- und Gestaltspsychologie geprägt hat. Demzufolge können die Eigenschaften eines Ganzen nicht allein als Summe der einzelnen Teile verstanden werden, aus denen diese Gesamtheit zusammengesetzt ist.

Was vielleicht kompliziert klingt, ist im konkreten Falle ganz einfach: ein Team ist nicht einfach eine lose und willkürliche Zusammenstellung von Individuen. Ein echtes Team entsteht erst, wenn sich die Fähigkeiten aller Teammitglieder zu produktiven Synergien verbinden – wenn also ein echtes Ganzes entsteht. Dazu braucht man natürlich etwas Geduld. Viele Teams werden noch in der Testphase der Zusammenarbeit vorschnell wieder aufgelöst. Ein Grund (unter vielen anderen) ist dabei, dass typische gruppendynamische Fehlentwicklungen schlicht nicht erkannt werden, und die Glut der Teamarbeit an internen Konflikten erstickt.

Zugleich bestehen meistens keine zuverlässigen Konzepte, um die Potenziale des Einzelnen im Teamgefüge klar aufzuzeigen und im Kollektiv nutzbar zu machen.

Im Arbeitsalltag haben Teammitglieder so keine Chance, den Entwicklungsstand der eigenen Arbeitsgemeinschaft und deren mögliche Chancen zur Weiterentwicklung auch nur im Ansatz zu überblicken.

So bestimmen kurzfristige taktische Erwägungen die Teamarbeit vieler Unternehmen. Mittel- und langfristige Strategien für bleibende Erfolge mit „Wir-Gefühl“ gehen dabei verloren.

Wir zeigen Ihnen, wie sie dieses „Wir-Gefühl“ zum besten Nutzen Ihres ganzen Unternehmens wiederfinden:

Wir vermitteln Ihren Mitarbeitern den Wert von Teamarbeit – und zugleich den Wert jedes Einzelnen für das Team.

Wir machen Sie und Ihre Mitarbeiter mit den charakteristischen Entwicklungsphasen von Teams vertraut, um so Motivationseinbrüche zu verhindern und konstruktive Aufbauarbeit zu fördern.

Wir erstellen für Sie maßgeschneiderte Roadmaps für die Reifung unterschiedlicher Teamkonstellationen.

Wir schaffen für Ihre Teams Transparenz – und zeigen detailliert Entwicklungschancen und Entwicklungsrisiken spezifischer Arbeitskonstellationen und Zielsetzungen auf.

Geteiltes Wissen – gemeinsamer Erfolg

Diese Ziele erreichen wir nicht durch starre Regeln. Vielmehr leiten wir Ihre Mitarbeiter konsequent an, den Blick auf eigene Funktionen und Potenziale zu schärfen, ohne den Blick für die Ziele des gesamten Teams aus den Augen zu verlieren.

So schaffen wir die Grundlagen für eine echte Schwarmintelligenz – in einer Gemeinschaft aus Individuen und Persönlichkeiten.

In unserem Hochleistungs-Teamtraining entwickeln Ihre Teams unter Anleitung erfahrener Teammoderatoren neue Perspektiven zur eigenverantwortlichen Entfaltung – bis am Ende ein hochleistungsfähiges Kooperationssystem entsteht.

Konkret heißt das für Sie:

  • Sie können den Status quo Ihres Teams mithilfe prägnanter Visualisierungen jederzeit unmittelbar und präzise auslesen.
  • Sie setzen die tatsächlichen Potenziale jedes einzelnen Mitarbeiter frei.
  • Sie überführen die individuellen Stärken Ihrer Teammitglieder in eine synergetische Gesamtheit von ungeahnter Kraft.
  • Sie fördern den Team-Geist nachhaltig – und schaffen so ein echtes, aufrichtiges Miteinander unter klaren Zielsetzungen.
  • Sie schaffen gemeinsam mit ihren Mitarbeitern belastbare und nachhaltige Regeln – und schaffen so die Basis für Transparenz und Effizienz.
  • Sie reflektieren die Hochs und Tiefs der Gruppendynamik – und lösen so Verunsicherungen und mentale Blockaden innerhalb Ihrer Teams.
  • Sie entwickeln ein tieferes Verständnis für die verschiedenen Stationen eines Teamentwicklungsprozesses – und können so beim zukünftigen Teambuilding schneller stabile, produktive und hochmotivierte Arbeitsgemeinschaften schaffen.

›Wir‹ ist möglich – da sind wir uns sicher.

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Henry Ford